Unser Konzept besteht aus 5 Teilen:

1.  Kräutergarten. Ein Schaugarten zum Anschauen, Riechen, Schmecken, Fühlen. Zum Lindern und Heilen. Und zum Bewahren und vermehren wilder ( Heil) Pflanzen, damit das Wissen um die Kraft der Natur nicht verloren geht. 

2. Kräuterwanderungen. In der Natur anschaulich erklären, was essbar ist und was nicht. Wie man was sammelt, trocknet und was man aus den Wurzeln, Blättern und Blüten, Rinden, Harzen und Knospen alles so machen kann.

3. Kräuterprodukte herstellen. Vielleicht ein eigener Shop. Heilkräutertees aus ökologischem Anbau. Kräuter aus dem Osten , aus China und sogar aus kontrolliertem Anbau haben oft Pestizide, Schadstoffe oder wenig Inhaltsstoffe, oder werden zur Haltbarmachung sogar bestrahlt.  Wir vermitteln das Wissen, wie jeder sich auf Balkon, Fensterbrett oder im Garten seine eigene Naturapotheke anbauen kann.

4. Seminare , Workshops, Kochkurse. Wissen weitergeben, damit es nicht verloren geht. Krankheiten und Defizite natürlich heilen und lindern.

5. Kräuterküche. Entdecken, wie die Natur schmecken kann. Alte Rezepte neu interpretiert. Alte Traditionen neu aufleben lassen. Verpackungsmüll vermeiden und Leaf to root und nose  to tail kochen. Nachhaltigkeit, organic.  Alles wie früher einmal.  Und natürlich auch Kochbücher, Rezeptentwicklung und Kräuterbuffets. Und Picknicks und Brotzeiten "to go"  mit Ökogeschirrt und Mehrwegbehältern. 

 

Ein 6. Teil wäre noch die alpine Wellness. Aber das kommt später mal.

 

Unser Kräuterkonzept

Ob Küchen- Heil- oder Wildkräuter am Wegesrand- Fast alles in der Natur hat seine Wirkung und seine Anwendung für Heilzwecke. Entdecken und entwickeln  Sie mit uns Ihren ganz persönlichen Kräutergarten in unserem intelligenten Baukastensystem. Erweitern Sie bei Bedarf oder legen Sie etwa ein Kräuterspirale oder ein Kräutergarten für Kinder an.  

Unser Heilkräuterbuffet für Hotels und Events

Der Heilkräutergarten

Wie ein Baukastensystem stellen Sie sich Ihren Kräutergarten zusammen.

Wir bieten :

-essbare Kräuter

-Küchenkräuter

-Kräuter nach Krankheiten

-Kräuter nach Farben oder Familien (diverse Sorten)

-Aromakräuter ( Sensorik)

-Hexenkräuter

-Hildegard von Bingen

-Mittelalterkräuter

-Themenkräuter

-Bienenwiese/ Streumischung

-Almkräuter

-Biodiversität aus heimischen Pflanzen/ Streumischung

-Wiesenmischung / Streumischung

-Schmetterlingsblumen

-Steingarten

-Kräuter nach Familien

-Pflanzen für Cocktails

-essbare Blüten

-Gemüsepflanzen

- Kräuterbitterpflanzen

-Ayurvedakräuter

-TCM Kräuter

-Bachblüten

.Superfoods.......

 

Die Idee als Baukasten

Starten Sie ihren Kräutergarten mit unserem Baukastensystem. Ob Pflanzen, Setzlinge oder Samen ( mit Vorzuchtskit und Minigewächshaus) wir machen es Ihnen einfach. Wir liefern Ihnen nicht nur das Grün , sondern auch Infotafeln nach Wunsch, Indomaterial zu den einzelnen Pflanzen, Pflanzkalender und Bibliothek . Optional auch Kartenspiele, Kräuter Bingo, Tasting- und Sensorikkits, Herbarien und didaktisches material für Schulen und Inzentives .

Sie leiden an bestimmten Krankheiten? Dann stellen wir Ihnen ihre relevanten Heilpflanzen zusammen und fertigen ein persönliches Booklet zusammen für ihre individuellen Tees, Tinkturen, Salben oder Frischpresssäften. Füllen Sie einfach unseren Fragebogen aus. 

 

Sie wollen Ihre Kräuter und Sprossen für ihre Küche selber anbauen?

Ob für den privaten Haushalt oder Restaurants, Hotels oder Kliniken.... Wir konzipieren "Ihren" Kräutergarten, ob als "Urban Gardening" in Containern, im Hausgarten oder auf dem Dach. Wir entwickeln individuelle Lösungen für jeden Bedarf, damit man immer auf frische, geschmackvolle, heilkräftige Kräuter zur Verfügung stehen. 

 

Wir zeigen Ihnen wie Sie Kräuter- und Vitalbuffets aufbauen, pflegen und auffüllen. Wie Sie Ihre Gäste und Kunden etwas Neues und Gesundes anbieten können, was als Idee sicher seinesgleichen sucht.


Unsere Gartenprojekte

Wie man uns findet:

 

 Zwischen Westendorf und Windau ( Bahnstation)

Email: alm@almchemilla.com

 

Von Deutschland:    öffentlich:

Mit dem Bayernticket bis Kufstein.

 

 


Impressionen: